Für Deine Sicherheit !!!


Natürlich hoffen wir das der schlimmste Fall nie eintreten wird und Ihr die schönen Tauchgänge auf den PDIA Tauchbasen noch lange in sehr guter Erinnerung behalten werdet. Dennoch sind sich für den Fall der Fälle ausgebildet und gerüstet. Die nächste Druckammer befindet sich in der Clinica Juenida in Palma de Mallorca. Dort steht im Notfall ein gut ausgebildertes Ärztteam mit Dr.Juan Batle Vidal an der Spitze im Ernstfall für euch zur Verfügung.

Notruf / Emergency / Emergenica: (+34) 666 444 99

 

druckkammer01

bild druckkammer02   bild druckkammer03

 

Weitere Informationen zur Druckkammer findet Ihr unter:  www.medisub.org

 

In Kooperation mit:

bild druckkammer04

 pdia-licencia-07-vornepdia-licencia-07- hinten

 

Jeder Taucher benötigt die obligatorische Druckkammergebühr (Licencia de Buceo) und darin sind u.a. die Kosten für die 24-stündige technische und medizinische Bereitschaft der Druckkammer, die Hotline zu MEDISUB und die Deckung der Erstbehandlungskosten bei der Tagesgebühr und der Jahresgebühr ohne eigene Versicherung enthalten.

Die "Licencia de Buceo" (Druckkammergebühr) wird direkt vor Ort von den PDIA-Tauchbasen ausgestellt.

Erforderlich: Reisepaß oder Personalausweis, Brevet oder Tauchpass, Logbuch und eine tauchsportärztliche Untersuchung (max. 2 Jahre alt bis 40 Jahre und über 40 Jahre max. 1 Jahr alt)

Tagesgebühr 6,- € bei Einzeltauchgängen
Jahresgebühr mit eigener Versicherung von Aqua-Med, DAN, VDST (Nachweis erforderlich): 10,- €
Jahresgebühr 18,- € (inkl. Druckkammerversicherung)